Mein erster Podcast zur BüroBAR

Als geschieht irgendwann zum ersten Mal – so auch mein erster Podcast zur BüroBAR

In diesem Podcast erkläre ich viele Dinge im Zusammenhang mit der BüroBAR und wir haben das mit einer erklärenden Slideshow unterlegt – so kommen zu den Worten auch noch Bilder, aber für einen kompletten Eindruck sollte man die BüroBAR schon LIVE erleben – jederzeit gerne!

Die Arbeitswelt verändert sich – Ihre auch?

Wenn man betrachtet, wie sich die Arbeitswelt in den letzten 35 Jahre verändert hat, stellt man schnell fest, dass eine Kluft aufgeht – und zwar eine Kluft zwischen der Technik und deren Art der Nutzung. Die Menschen haben die Arbeitswelt maximiert, anstatt optimiert. Das heisst, dass die Menschen die zur Verfügung stehende Technik vor allem dazu nutzen mehr zu arbeiten. Die Technik erlaubt es uns aber auch, unsere Arbeitswelt zu optimieren und das würde bedeuten, das Gleiche in weniger Zeit oder mehr in der gleichen Zeit leisten zu können.

Viele Bürotäter verbringen immer noch sehr viel Zeit im Verkehr, stecken im Stau oder in verspäteten und verstopften öffentlichen Verkehrsmittel.
Viele arbeiten in Arbeitssituationen, welche nicht passend zur Tätigkeit sind – deshalb dauern diese Tätigkeit länger und die Zufriedenheit der Menschen ist gering.

Viele Mitarbeiter möchten eine ausgeglichene Live-Balance, möchten Ihre Hoppies ausüben können, Zeit für Familie haben, die Kinder erleben – das wäre mit den heute zur Verfügung stehenden technischen Mitteln gar kein Problem mehr, auf das alles einzugehen und es zu berücksichtigen. Die Produktivität würde steigen, der Mitarbeiter wäre zufriedener und dadurch motivierter.

Heute stehen verschiedene Möglichkeiten, wie und vor allem wo gearbeitet werden kann, zur Verfügung. Wie stark muss der Leidensdruck noch ansteigen, bis eine Veränderung eingeführt und als selbstverständlich gelebt werden wird? Die Mitarbeiter sind mündig und vernünftig und wissen ganz genau, was sie machen müssen – wenn man sie denn lässt. Das Zeitalter der Kontrolle ist vorbei, Vertrauen und Resultat-Orientiertheit sind die Massgrössen der Zukunft. Damit der Mitarbeiter zum Beispiel dort arbeiten kann, wo er kurze Anfahrtszeiten hat, ein zur Tätigkeit passendes Umfeld und eine motivierende und inspirierende Umgebung eine hohe Produktivität erreichen lässt – zum Beispiel in der BüroBAR.